Mandarinensaft

Saft aus den frisch gepressten Mandarinen aus Valencia (Spanien), die den allgemeinen Bedingungen und Werten der AIJN (Verband der Industrie von Fruchtsäften und Fruchtnektaren der EU) entsprechen.

Analytische Spezifikationen

ParameterMinZielMax
*Brix (refratometric)10.511.5012.X
Säure (als a.c.a / 100ml)

Abhängig von Brix und Verhältnis

Verhältnis1X.5XXX1X.5

Mikrobiologische Anforderungen

 

Aseptische Trommeln

Tankwagen

Gesamtanzahl (KBE / ml)10X.000
Hefen (KBE / ml)< 1X000
Schimmel< 1X00

Mandarinen Direktsaft stammt aus dem Auspressen der Frucht der Art Citrus Reticulata. Spanien ist weltweit der zweitgrößte Mandarinenproduzent, und die valencianische Gemeinschaft produziert 75 % des gesamten nationalen Volumens. Aus diesem Grund ist Zuvamesa strategisch günstig gelegen und ermöglicht einen schnellen und einfachen Zugang zu den besten Rohstoffen auf dem Markt für die Herstellung unserer Mandarinen- und Clementinensäfte, nicht aus Konzentrat.

Eine der großen Gruppen von Mandarinensorten (und die weltweit anerkannteste) ist die der Clementinen. Es sei darauf hingewiesen, dass die meisten spanischen Clementinen nicht mehr als 50 km von unserer Fabrik entfernt produziert werden.

In Bezug auf sein organoleptisches Profil zeichnet sich unser Mandarinen Direktsaft durch einen frischen, süßen und intensiven Säuregeschmack aus, der perfekt mit den frischen Noten und dem unvergleichlichen blumigen Aroma der Frucht ausbalanciert ist.

Die hohe Qualität unserer Mandarinen- und Clementinen Direktsäfte macht sie zu einem sehr geschätzten Saft von Verbrauchern, hauptsächlich Europäern, die zunehmend sowohl in Produkten mit single strength als auch in Mischungen mit anderen Früchten konsumiert und nachgefragt werden.

Verpackung

25T Tankwagen

Aseptischer Beutel

200 kg aseptischer Beutel in Metalltrommel. 1.000 kg aseptischer Beutel in Kartonbehälter.

Für andere Formate, bitte kontaktieren Sie uns