D-Limonen

Terpenfraktion, die durch das Erhitzen von Presslaugen der Zitrusrinde erhalten wird, bis die Mischung aus Wasser und d-Limonen verdampft. Der kondensierte Dampf wird dann dekantiert und die leichte Phase, die den Terpenen entspricht, wird in Metalltrommeln verpackt.

Physikalische und chemische Eigenschaften

Parameter

Ziel

Reinheit nach Volumen (%)>90%

Brechungsindex (20ºC)

1.4X-1.4X

Dichte (20ºC)

0.8X-0.8X

Lagerbedingungen

 ZielMin.Max.

Haltbarkeit – Insgesamt, Monate

XXYY

Lagertemperatur (ºC)

25

Die ölige Phase wird während der Konzentration von Melasse aus Orangen- und Mandarinenfrüchten gewonnen, die aus Terpenen und hauptsächlich D-Limonen (oder Limonen) besteht. D-Limonen ist ein biologisch abbaubares Lösungsmittel, das in der Natur als Hauptbestandteil des Schalenöls von Zitrusfrüchten vorkommt.

D-Limonen ist das Hauptterpen, aus dem ätherische Öle bestehen, und wird im Gegensatz zu diesen durch Destillation gewonnen.

Abgesehen davon, dass es ein natürliches Lösungsmittel ist, erstreckt sich seine Verwendung dank seiner Eigenschaften unter anderem auf die Düngemittel- und Baubranche.In Bezug auf seine organoleptischen Eigenschaften hat D-Limonen ein charakteristisches Aroma, frisch, zitronig, rein ohne seltsame Aromen. Es ist farblos und hat ein klares, transparentes Aussehen ohne Trübung.

Zuvamesa ist führend in der Herstellung von D-Limonen.

Verpackung

Zylindrische Trommeln von 190kg

IBC von 850kg

Für andere Formate, bitte kontaktieren Sie uns